Weswegen UniTrento die richtige Uni-wahl ist

Weswegen UniTrento die richtige Uni-wahl ist 

Das internationale Studienangebot 

11 PhDs in Englischer Sprache, 18 Masterstudiengänge ebenfalls auf Englisch im a.Y. 2016/17. Mehrere Masterstudiengänge sind zusammen mit anderen Hochschulen in Italien und im Ausland sowie mit Berufsverbänden organisiert.  

Die Qualität der Lehre

In nationalen und internationalen Universitätsrankings nimmt die Universität Trient unter den italienischen Universitäten führende Positionen ein. Neben den traditionellen Vorlesungen intensiv angeboten sind auch Labortätigkeiten und Seminare in kleinen Gruppen. Trient ist eine Universität mittlerer Größe,  in der die Begegnung zwischen Professoren und Studierenden direkt und leicht fällt und wo es einen ständigen Austausch zwischen Studierenden verschiedener Fachbereichen stattfinden kann: Letzendlich das ist genau, was  eine kleine Universität ausmacht.

Studienaufenthalte im Ausland 

Ab dem zweiten Jahr können sich die Studierenden der Universität Trient für einen Studienaufenthalt im Ausland entscheiden. Dabei können sie sich für Stipendien zur Finanzierung der internationalen Mobilität bewerben. Alle durch Prüfungsleistungen und Forschungstätigkeiten erworbene Kreditpunkte werden anerkannt. 

Ebenfalls ab dem zweiten Jahr haben die Studierenden die Möglichkeit, an Doppelabschlussprogrammen teilzunehmen: Zur Zeit stehen 35 Abkommen zu Verfügung (unter diesen 4 mit Nicht-EU-Universitäten in China, den Vereinigten Staaten und Kirgisistan) dazu 6 EIT Digital Doppeldiplomabschlussprogramme. 

Die bilateralen Abkommen mit Universitäten außerhalb Europas sind 110 plus 41 Abkommen Erasmus+ International Credit Mobility. Schlieβlich sind es 300 die Partneruniversitäten in Europa, wo die Studierenden im Rahmen des Erasmus + Programms Ihren Auslandsaufenthalt  für Studium, Forschung oder Ausbildungspraktikum beim privaten Unternehmen verbringen können. 

Eine internationale Universität versteht sich auch als multikulturelles Umfeld. Trient ist es gelungen, sich als solche zu entwicklen, indem sie viele Wissenschaftler und junge Talente aus dem Ausland anzieht. In dem Campus “Sanbapolis” -ein paar hundert Kilometer vom Stadtzentrum entfernt- leben in dem Studentenwohnheim “San Bertolomeo” mehr als 800 Studenten von 60 verschiedenen Nationalitäten. 

Förderungen 

An der Universität Trient lohnt es sich, fleiβig zu studieren.

Zur Belohnung steht den begabtesten Studenten seit 2005 die Hochschulkolleg Bernardo Clesio zu Verfügung. Das Kolleg, das in einem historischen Gebäude im Zentrum von Trient untergebracht ist, beherbergt hundert Studenten kostenlos. Das Kolleg organisiert  wissenschaftliche Treffen mit Hochschulprofessoren, Forschern und hochangesehenen Vertretern der Zivilgesellschaft .

Jedes Jahr werden über 30 Studienplätze vergeben. Kandidaten sind Studierende von Bachelor-, Master-, oder einstufigen Masterstudiengängen; das Auswahlverfahren besteht sowohl aus der Bewertung von Schulleistungen als auch von Aufnahmeprüfungen. 

Trient, die lebenswerteste Stadt  

Für das vierte Jahr in Folge ist Trient an der Spitze. Zu diesem Ergebnis ist die XXVI Ausgabe der Studie über die “Lebensqualität 2014” der Universität La Sapienza für Italia Oggi gekommen. Auch laut Il Sole 24 ore ist Trient die Stadt mit der höchsten Lebensqualität in Italien. Mit  100.000 Einwohnern ist Trient eine mensch- und studentengerechte Stadt, die sich inmitten einer einzigartigen natürlichen und kulturellen Umgebung befindet.

Artikel und Studien zu Trientiner Lebensqualität (in italienischer Sprache): 

"L'Italia è spaccata in due" - da Italia Oggi (29/12/2014)

"Trento è la città più verde" - IX Rapporto Ispra (Istituto Superiore per la protezione e la ricerca ambientale (edizione 2013)

"Trento può vantare un profilo verde" - Rapporto ISTAT 2013

"Trento, la città più attrattiva d'Italia" - Classifica Assirm 2013 (Ricerche di mercato, sociali, di opinione)

Das IEEE Institute of Electrical and Electronics Engineers hat Trient smart city gekrönt. Trient wurde zusammen mit neun anderen Städten in der ganzen Welt auserwählt, um an dem Projekt “IEEE Smart Cities Initiative teilzunehmen, welches anstrebt, die Lebensqualität der Bürger zu erhöhen und eine nachhaltige Entwicklung zu fördern.  Smart wird eine Stadt,  wenn sie Initiativen zur sozialen, kulturellen und technologischen Innovation schon in die Wege geleitet hat. Neu gewonnene Erkenntnisse werden geteilt und angewendet, um den allgemeinen Wohlstand und die Lebensqualität zu verbessern.  

Die Universität Dienstleistungen zur Hand und 2.0

Die Universität Trient bietet eine Menge: Bibliotheken und Studienräume (bis Mitternacht geöffnet), Labors, Computerräume, ein Sprachzentrum und drei Sportzentren.

Studieren in Trient bedeutet nicht nur studieren. Das Studentenwerk und UNI.Sport runden Trient Angebot ab: Stipendien, Befreiung von Studiengebühren, subventioniertes Wohnen in den Studentenwohnheimen, Fahrradverleih, Konzerte, Kino, Themenabende, Fitnesskurse, Sportzentren und "Facoltiadi".

Das „Myunitn cockpit“ ermöglicht es diejenigen, die studieren und forschen an der UniTrient vollen Zugriff auf alle Online-Dienste (Prüfungsanmeldung, Karrieremanagement , u.s.w.).

Sport

Sport in Trento bedeutet nicht, sich einfach eine Pause vom Lernen und von der Arbeit zu nehmen. Die Universität hat auf sportliche Aktivität gesetzt, um Studenten und Forschern dabei zu unterstützen, Studium und Sport unter einem Hut zu bringen. Um das zu ermöglichen, wurde ein Sport-Netzwerk gegründet: UNI.Sport. Innerhalb von UNI.Sport unterscheidet man zwischen drei verschiedenen Programmen, welche eine Antwort auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Sportler antworten wollen.

TOPsport, das einzige seiner Art in Italien. Das Programm spricht Leistungssportlern an, die Sport und Ausbildung kombinieren wollen und zwar durch die Unterstützung von Tutoren, die Vereinbarung der Prufungstermine, die Möglichkeit Unterrichten nachzuholen und weitere andere Vorteile. 

UNI.Team unterstützt Studenten/Sportler, die das CUS-Trento Universitätssportzentrum in Wettbewerben vertreten. Sie geniessen die folgenden Vorteile: Unterkunft zu ermässigten Preisen, Vergünstigungen fürs Training, Betreung durch Sporttutor/-in, Trainingausstattung.

UNI.Fit ist nicht für Profi-Sportler gedacht, sondern für alle, die wieder in Form kommen oder bleiben wollen.