Die offene Sprechstunde für eine psychologischen Beratung bietet den Studierenden die Möglichkeit, ein vertrauliches Gespräch mit Psychologen zu führen, Beratung und Unterstützung zu finden. 

Die Beratung soll dazu dienen, Schwierigkeiten im Studium zu verhindern und die Prüfungsleistungen sowie die Lebensqualität während der Studienjahre zu verbessern.

Es können Probleme geteilt und Ideen vorgeschlagen werden, die aus Sicht der Studierenden zentrale Themen für die Jugendlichen sind wie zwischenmenschliche Beziehungen und das Universitätsleben (Seminare und Workshops).  

Die Teilnahme an den Gesprächen ist kostenlos. Schutz der Vertraulichkeit und der Privatsphäre ist garantiert.

Alle Details und Kontakte finden Sie auf der Webseite des Studentenwerks Psychologische Beratung.

Das zugunsten der eingeschriebenen Studierenden stehende Projekt ist aus der Zusammenarbeit zwischen der Universität Trient und dem Studentenwerk entstanden.