Die Universität Trient arbeitet mit anderen Universitäten, öffentlichen und privaten Einrichtungen sowie mit Forschungs- und Kulturzentren auf nationaler und internationaler Eben zusammen, um die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung weiterzuentwickeln, zu verbreiten und aufzuwerten.

Im Folgenden werden alle laufenden Beteiligungen sowie die Zwecke der Zusammenarbeit aufgelistet. 

Stiftungen

Name  Zweck 
Fondazione CUOA – Centro Universitario di Organizzazione Aziendale Ausarbeitung und Verbreitung von Management- und Unternehmerkultur im privaten und öffentlichen Sektor.
Fondazione Trentina Alcide De Gasperi

 Museumsverwaltung „Casa De Gasperi“ in Pieve Tesino (Provinz Trient);  Förderung von Untersuchungsthemen rund um die Autonomie mit Bezug auf die politische, historische und kulturelle Identität des Trentino.

Fondazione Trentino Università

Förderung von wissenschaftlichen Forschungs- und Ausbildungsaktivitäten in den Interessenbereichen der Universität Trient unter denen die Entwicklung und Qualifizierung der Universität bzw. des Ausbildungssystems im Trentino sowie die Entstehung von Beziehungen zwischen der Universität und der produktiven und unternehmerischen Welt.

Istituto Europeo di Ricerca sull'impresa cooperativa e sociale (EURICSE)

Studien- und Forschungsaktivitäten zu Merkmalen und Besonderheiten von Genossenschaftsunternehmen, Sozialunternehmen und Non-Profit-Organisationen.

Vereinigungen 

Name Zweck
Associazione italiana per la promozione della Scienza Aperta (AISA) Gemeinnütziger Verein zur Förderung der offenen Wissenschaft.
Agenzia per la Promozione della Ricerca Europea (APRE)

Private Forschungseinrichtung zur Vorbereitung und Beratung auf die Teilnahme an dem EU-Rahmenprogramm für Forschung und technologische Entwicklung. 

Associazione AVUT

Förderung der Fortbewegung in der Luft in all seinen Formen und Branchen; Förderung von Studien- und Forschungsaktivitäten im Fachbereich Luftfahrt.

Associazione CoDAU

Koordination und Erstellung von Leitlinien für das Management von Hochschulen.

Associazione italo-tedesca di Sociologia

Förderung des Austausches und der Zusammenarbeit zwischen den italienischen und deutschen Kulturbereichen im Rahmen der Soziologie und anderen Sozialwissenschaften.

Centro per la formazione alla solidarietà internazionale

Ausbildungs- und Forschungsaktivitäten zu Themen der internationalen Solidarität; Förderung der menschlichen Entwicklung im Einklang mit den Millenniums-Entwicklungszielen der Vereinten Nationen. 

Centro Studi e Documentazione sui Demani Civici e le proprietà collettive Förderung der Forschung auf dem Gebiet der bürgerlichen Nutzungsrechte und des kollektiven Eigentums.
Centro Studi Martino Martini

Ausbau der interkulturellen Beziehungen zwischen Europa und China.

Centro Studi sulla Cina Contemporanea-CSCC 

Förderung eines systematischen und strukturierten Wissens über das zeitgenössische China in Italien.

Associazione EIT ICT Labs Italy

Förderung hochspezialisierter Ausbildung, Forschung und Innovation in dem IKT Sektor auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene.

European Civil Engineering Education and Training Association EUCEET

Förderung der Zusammenarbeit zwischen Hochschulen, die Studienprogramme und Studiengänge im Bauingenieurwesen in Europa anbieten.

Green Building Council Italia (GBC Italia)

Verbreitung einer Kultur des Designs, des Aufbaus und des Managements von nachhaltigen d.h. von ökonomisch-, ökologisch - und sozialgerechten Gebäuden.

Network per la valorizzazione della Ricerca universitaria (NETVAL)

Förderung und bessere Verwertung von Forschung und Technologietransfer in den akademischen Einrichtungen.

UNISCAPE – Rete europea di Università per l’attuazione della Convenzione europea del paesaggio

Förderung der Hochschulkooperation in dem Bereich Landschaft unter Bezugnahme auf die Grundsätze des Europäischen Landschaftsübereinkommens, das vom Ministerkomitee des Europarates am 19. Juli 2000 gebilligt wurde.

Verbände  

Name Zweck
Consorzio Interuniversitario Sistemi Integrati per l'Accesso (CISIA)

Aktivitäten und Forschung auf dem Gebiet der Beratung zur Hochschulbildung, Fachausbildung und hohe Spezialisierung. 

Consorzio Interuniversitario Istituto Nazionale di Studi su Agribusiness-INAS

Forschungs- und Ausbildungszentrum auf dem Gebiet der Wirtschaft der territorialen Systeme, der Agrar- und Nahrungsmittelindustrie und der Umwelt.

Consorzio Interuniversitario Biostrutture e Biosistemi (I.N.B.B.)

Förderung der wissenschaftlichen Kooperationen auf dem Gebiet der Biostrukturen und Biosysteme.

Consorzio Interuniversitario Nazionale di Fisica delle Atmosfere  e delle Idrosfere C.I.N.F.A.I.

Förderung und Koordination von Forschung und wissenschaftlichen sowie anwendungsbezogenen Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Wissenschaft der Atmosphären und Hydrosphären. 

Consorzio Interuniversitario Nazionale per l’Informatica C.I.N.I.

Förderung der Kooperation in der Forschung auf dem Gebiet der Informationstechnologie.

Consorzio Nazionale Interuniversitario per le Telecomunicazioni C.N.I.T. Förderung und Koordination der Forschung in der Telekommunikation.
Consorzio Interuniversitario Nazionale per la Scienza e Tecnologia dei Materiali I.N.S.T.M. Förderung und Koordination wissenschaftlicher Tätigkeiten im Bereich der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik.
Consorzio Interuniversitario Alma Laurea Implementierung der Datenbank "Alma Laurea". 
Consorzio Interuniversitario per la Gestione del Centro di calcolo elettronico dell’Italia Nord Orientale (CINECA)

Geschäftsführung des Datenverarbeitungszentrums Nordost-Italien. 

Consorzio Interuniversitario per la Formazione (COINFO)

Förderung, Gestaltung und Umsetzung von lebenslangen Lernveranstaltungen, sowie von der Forschung an Universitäten und anderen öffentlichen und privaten Einrichtungen.

Consorzio Iniziative universitarie nei settori agro-alimentare, vitivinicolo e relative attività industriali

Koordination von Forschungsaktivitäten in Lebensmittelwissenschaften- und Technik, Agrar- und Ernährungswirtschaft, Weinbau und Önologie.

Consorzio universitario di Economia Industriale e Manager (C.U.E.I.M.)

Förderung von Forschungsaktivitäten in den rechtlichen, sozioökonomischen, wissenschaftlichen und technischen Disziplinen.

Consorzio Interuniversitario Rete dei Laboratori di Ingegneria Sismica (ReLUIS)

Koordination und Förderung von Forschungsaktivitäten im Bereich des Erdbebeningenieurwesens.

Interuniversitäre Zentren 

Name Zweck
Centro Interuniversitario per l’Etica economica e la Responsabilità sociale d’impresa (EconomEtica)

Fördert die interdisziplinäre Forschung, Eliteausbildung und Hochschullehre sowie die öffentliche Debatte zu Themen der Wirtschaftsethik, der Ethik der Berufe und der sozialen Verantwortung der Unternehmen.

Centro Interuniversitario di Politica Agro – Alimentare – Ambientale (C.I.P.A.S.)

Förderung und Koordination von Forschungsaktivitäten im Bereich der Agrar- und Umweltpolitik.

Centro Interuniversitario di Ricerca per la Comunicazione e l’apprendimento informale della Matematica

Forschung über Mathematik und Kommunikation. 

Centro Interuniversitario per la Metallurgia (C.I.R.M.)

Förderung von chemischen, physikalischen, mechanischen und technologischen Untersuchungen im Zusammenhang mit der Metallurgie.

Centro Interuniversitario di Ricerca per la Storia Finanziaria Italiana (C.I.R.S.F.I.)

Förderung und Koordination der Forschung über die Geschichte der Instrumente, Aggregate und Institutionen im Zusammenhang mit der öffentlichen und privaten Finanzierung in Italien während des modernen und zeitgenössischen Zeitalters.

Centro Interuniversitario di Ricerca sulla Storia degli Insegnamenti  Förderung des Sprachunterrichts in der Geschichte.
Centro Interuniversitario per lo studio della condizione giovanile, dell'organizzazione delle istituzioni educative e dell'orientamento GEO

Forschung über allgemeine Merkmale der Situation der Jugendlichen in verschiedenen Altersstufen; Veränderungen der sozialen und organisatorischen Aspekte von Bildungseinrichtungen, Orientierungsprozessen und Übergang von der Schule zur Arbeit.

Centro Interuniversitario per lo Studio della Storia del diritto e delle Istituzioni Italiane ed europee (C.I.S.D.I.)

Förderung des Studiums der Rechtsgeschichte und der italienischen und europäischen Institutionen.

Centro Interuniversitario per la Storia delle Università italiane CISUI Förderung des Studiums der Entwicklung und der Geschichte der italienischen Universitäten.
Centro Interuniversitario sulla tradizione dei Testi letterari greci antichi (C.R.I.T.) Forschungsaktivitäten und Dokumentation mit Bezug auf antike griechische literarische Texte.
Centro Interuniversitario di Ricerche sulle Società Antiche del Nordafrica, del Sahara e dell'Oriente Mediterraneo SANSOM

Forschungsförderung auf dem Gebiet der Archäologie, der Geschichte und der Anthropologie in den Regionen der afro-asiatischen Küste des Mittelmeerraums, insbesondere im Hinblick auf die Untersuchung der kulturellen Kontakte "Europa-Mittelmeer" von der Vorgeschichte bis zum islamischen und mittelalterlichen Zeitalter.

Centro Interuniversitario di Ricerca sul Management Pubblico CIRMAP

Das Zentrum trägt dazu bei, ein angemessenes Bewusstsein für die Rolle der öffentlichen Verwaltung als Unterstützung für politische Entscheidungen der öffentlichen Organisationen zu schaffen; es schlägt auch vor, Netzwerkfähigkeiten zu vermitteln, um Beiträge und Überlegungen zur Schaffung einer Kultur, die das öffentliche Management als ein Schlüsselelement für eine effektivere öffentliche Verwaltung betrachtet.

Centro Interuniversitario di Matematica Applicata a Biologia, medicina ed Ambiente CIMAB

Das Zentrum koordiniert die Forschung über angewandte Mathematik in Biologie, Medizin und Umwelt und stimuliert wissenschaftliche Kooperationsinitiativen.

Centro Interuniversitario per la Contabilità e Gestione Agraria, Forestale ed Ambientale CONTAGRAF

Förderung, Unterstützung und Koordinierung der Forschung über Agrar-, Forst- und Umweltmanagement- und Rechnungswesen; Verbreitung von Kenntnissen über die jeweiligen Methoden aus einer technischen und anwendungstechnischen Sicht unter Einbeziehung von Experten aus den Bereichen Land, Forst und Umwelt.

Genossenschaften 

Name Zweck
Car Sharing Trentino                                                    Förderung der nachhaltigen Mobilität im Trentino.                                                                                  

Konsortialgesellschaften 

Name Zweck
Trentino School of Management - TSM Ausbildungsangebot nach den Bedürfnissen der Geschäftswelt, Institutionen und Berufen.
Scienza Mente Cervello - SMC

Förderung, Organisation, Finanzierung und Durchführung von Aktivitäten auf dem Gebiet der wissenschaftlichen, diagnostischen, technologischen und medizinischen Forschung mit Bezug auf Neurowissenschaften.

Microsoft Research – University of Trento Centre for computational & Systems Byiology

Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten über die fachübergreifenden Zusammenarbeit in den Bereichen Informatik und Biologie.

Distretto Tecnologico Trentino

Initiativen zur Entwicklung eines Distrikts im Bereich der Technologien für nachhaltiges Bauen, erneuerbare Energien und Landmanagement in der Autonomen Provinz Trient.

Hub Innovazione Trentino S.c.ar.l.

Förderung und Aufwertung der Forschungsergebnisse zur Innovation des Systems Trentino und der Entwicklung der lokalen Wirtschaft.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Name Zweck
INTELLIGIT s.r.l.                                                                                                                                                         

Produktion und Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen wie Software und Business Intelligence Services; Risk Management für Unternehmen und Organisationen, geostrategische Intelligenz, public administration intelligence, Sicherheit, Transparenz, Rechenschaftspflicht der öffentlichen Verwaltungen. 

OKKAM s.r.l. Entwicklung, Engineering, Softwareproduktion (Spin-off).

 Europäische wirtschaftliche Interessenvereinigung (EWIV) 

Name Zweck 
Expertissues European Institute of Excellence for Tissue Engineering and Regenerative Medicine EEIG

Forschung über Tissue Engineering und regenerative Medizin.

Stand vom 1. Juni 2017

Im dem Verzeichnis sind keine Agenturen und Einrichtungen aufgelistet, für welche ein Vorgehen für die Liquidation oder die Rücknahme genehmigt wurde.